Das tote Kind

Eines meiner gemeindlichen Geschwisterkinder

starb in etwa nach einem halben Lebensjahr

in einer IG–Kleinkinderbetreuung

in die frische Luft gestellt

bei eisigen Minustemperaturen

der Notarzt diagnostizierte plötzlichen Kindstod

 

dies war kein Anlass

genau hinzuschauen

die Neue Familie gründlich zu überdenken

den Kindern ihre Eltern wiederzugeben

und den Eltern ihre Kinder

 

es ist für mich ein Sinnbild für manche von uns Gemeindekindern:

seelisch alleine erfroren

heute wärmen wir uns wo möglich